Montag, 6. Mai 2013

T Ä S C H L I G S

meine das muss ich etz unbedingt au machen inspiration kommt fu da. z'erst hab ich genau nach der anleitung gehägglet das war mir dann aber zu eng drum hab ich wieder ufzettlet und 15 feste maschen angeschlagen. da ich mit dem 4 gehägglet ha hab ich dann drei, vier, und fünf luftmaschen ketten gehägglet -und oben beim griff drei, vier, drei, vier, ...undsofort feste maschen gmacht. als   der blau knäuel fertig war, war mir das s bitz zu kurz aber weil halt gad der wollladen zu war hab ich eifach den rand gemacht was eine weise entscheidung war weil gefüllt mit zwei äpfeln vom märt schleift man schon nah am boden  (ich würd etz au nicht nur zwei äpfel det innen tuä wo ich das so gseh ha von weitem ha ich dänggt kei s wunder isch das wider us der modä chuu)
(@gwundrigi: garn: schulana estate-lux, neon vom m a n o r)

Kommentare:

  1. Da sind wir ja dem gleichen Häkelvirus verfallen...!

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  2. sooooo khuuul! mega! love sister.. ps. nächschts mal muäsch nümmä selber ufzettlä. gseh du hesch ä chatzä dienerin!

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja toll!!!! Könntest du glatt bei DaWanda verkaufen.

    liebes Grüßle zum Wochenbeginn

    Edna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi. aso was ich dänggt ha das wären doch guäti weihnachtsgschängg. uahahahahahaaaa.

      Löschen
  4. Das ist jetzt mal ein Riweiwel, das mich freut! Im Gegensatz zu den behäggelten Kleiderbügel...
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  5. warten bis weihnachten? aber dann gibt's ja Kar kein Gemüse mehr um die Tasche zu füllen, und Basketball spielen kann man im Schnee auch nicht... :D

    AntwortenLöschen